HOME MANNSCHAFT VEREIN BILDERGALERIE KONTAKT LINKS SITEMAP
zugerunihockey.ch UHC Astros Rotkreuz UHC Einhorn Hünenberg UHC Zuger Highlands zugerunihockey.ch UHC White-Indians Inwil-Baar UHC Zugerland
Kontakt
Zug United
Buonaserstrasse 32
6343 Rotkreuz



 
Offene Helferchargen

Offene Helferchargen

Zug United braucht Ihre Unterstützung!
Partner swiss unihockey
Die Mobiliar Versicherung & Vorsorge
Indoor Sportse
Präventionspartner swiss unihockey
Prague Games 2018
 >> zur Spezialseite <<
 
 Online-Anmeldung 2018
 
 
 Informationsbrief
 
 
 Pflichtenheft Teamführung
 
 
 wichtige Termine
 
 
 prov. Teilnehmerliste
 
 
 Reiseinfos
 
 
 Prague Games Fotogalerie
 
 
 Lager-Guide
 
Nachwuchs Sponsor
Glencore International plc
Floorball4all
www.floorball4all.ch - Unihockey für Strassenkinder
Sport-Toto
Swisslos
Mobiliar-Topskorer
Login
Benutzer  
Passwort
News
News
Weitere News von der Planungsfront
|20.06.2018/RDo|  |Damen NLA|
487 mal gelesen

Fabienne Riner (Quelle: Red Ants Winterthur)
In den letzten Wochen konnte die sportliche Führung der Damenabteilung weitere Zusagen für das NLA Team entgegennehmen. Vom letztjährigen Kader werden Anja Krummenacher, Michelle Krähenbühl, Sabrina Ott und Sandra Kuster weiterhin für die Blau-Weissen in die Hosen steigen. Vor allem der Verbleib von Sandra Kuster, eine der Leaderin in der letzten Saison, ist hocherfreulich und lässt somit das Team in den Grundstrukturen zusammen. Leider verlässt uns Patricia Bitterli aus beruflichen Gründen und kehrt vorläufig zu ihrem Stammverein Ad Astra Sarnen zurück.

Sheila Ebinger (Goalie) und Romana Gemperle wurden als weitere Spielerinnen von der U21 in das NLA Team nachgezogen.

In der Person von Fabienne Riner wurde eine erfahrene Spielerin von den Red Ants Winterthur verpflichtet. Fabienne wird zweifelsohne eine grosse Portion von Erfahrung in das junge Team bringen und eine weitere Leaderin verkörpern. Mit Daniela Spaargaren kommt eine weitere routinierte Spielerin zu Zug United. Daniela war ein wichtiger Eckpfeiler im Überraschungsteam vom UHC Laupen.

Aus Polen konnte der MVP der Saison 2017/18, Weronika Noga, verpflichtet werden. Die technisch versierte, erfahrene polnische Internationale wird mit ihrer guten Spielübersicht als Spielmacherin die erste Angriffswelle der Blau-Weissen lancieren.

Die Kaderplanung befindet sich auf der Zielgeraden und allfällige weitere Zuzüge werden in den nächsten Tagen kommuniziert.
   
   

Romana Gemperle (Quelle: Michael Peter)

Sheila Ebinger (Quelle: Michael Peter)

Weronika Noga (Quelle: Michael Peter)

Daniela Spaargaren (Quelle: www.uhclaupen.ch)

zurück

letzte interne News: 18.08.2017
Heimspiele Kalenderservice
Lade dir die Heimspieldaten der ZU Teams für deinen Kalender herunter!
nächste Termine
Keine Termine vorhanden
nächste Spiele
Keine Spiele vorhanden.
letzte Resultate
Keine Spiele vorhanden.
Cup-Resultate
Damen NLA
1/32 Thun (2.) - ZU
Herren NLA
1/32 Lions Konolfingen (1.) - ZU
aktuelle Platzierungen
Damen NLA
Herren NLA
Juniorinnen U21 B Zug United
Junioren U21 A
Junioren U18 A
Junioren U16 A
ZU auf Facebook
Zug United auf Instagram
Zug United auf Twitter
 
Wir danken unseren Sponsoren für die Unterstützung!
 
 
     
 
Presentingpartner:
Andy Wickart

Hauptsponsoren:
Zuger Kantonalbank
A. Bachmann AG
Axapharm AG

Ausrüster:
Unihockeycenter.ch
Fatpipe
Hummel
Fischbi's
Asics

Medicalpartner:
Medbase
Dolor-X

Ernährungspartner:
Verofit